Liebe Händler, liebe Gäste!

Die Nachtflohmärkte für das 1. Halbjahr 2020 abgesagt!

Es gibt nunmehr eine

behördliche Anordnung

dass mit sofortiger Wirkung keine Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Personen durchgeführt werden dürfen. Unsere Nachtflohmärkte fallen darunter. Da uns Schutz und Gesundheit aller Beteiligten sehr am Herzen liegen, werden wir diese Entscheidung akzeptieren.

Den Gnadenstoß gab die eindeutige Empfehlung der Regierung an alle Menschen, NICHT mehr Events zu besuchen. Damit sind leider unser Optimismus und unsere Hoffnung in die Knie gezwungen. Dies schmerzt umso mehr da wir wissen mit wieviel Vorfreude auch Ihr immer unseren Märkten entgegengefiebert habt.

Wir hoffen, dass es bald wieder möglich sein wird, ohne Bedenken auf Veranstaltungen zu gehen. Wir bedauern diese Absage sehr und denken voller Mitgefühl an unsere Händler, Gastronomen und Helfer. Für alle, die wie wir von Veranstaltungen leben, brechen jetzt schwere Zeiten an.

Die Absage betrifft all unsere Veranstaltungen. Über mögliche Änderungen werden wir Euch umgehend tagesaktuell informieren. Eine Bitte an Euch, gebt auch uns Zeit zum Atmen. Wir bleiben am Ball. Bis dahin bleibt gesund!

Stand vom 12. März 2020:

Zur Startseite